Billy Talent veröffentlichen „Dead Silence“ am 7. September

Neues von Kanadas Aushängeschild aus der Ecke „hart aber melodisch“: Billy Talent haben Neuigkeiten zum Studioalbum Nummer vier bekanntgegeben. Dass der Nachfolger zu „Billy Talent III“ in der Mache ist, weiß man schon länger, dass die neue Scheibe aber „Dead Silence“ heißen wird, ist neu. Ebenso neu ist das Coverartwork sowie das Veröffentlichungsdatum, nämlich der 7. September.

Die Aufnahmen zu „Dead Silence“ fanden statt in den Armoury Studios in Vancouver, in den Noble Street Studios in Toronto sowie in den Billy Talent Headquarters, ebenfalls Toronto.  Bei der Produktion der Scheibe verließ sich das Quartett auf eigenes Können: Gitarrist Ian D’Sa war dafür verantwortlich. Während Billy Talent mehrere Gigs in Europa ablieferten, unter anderem bei Rock am Ring, erhielt „Dead Silence“ den letzten Schliff.

Video entstand bei Rock am Ring

Apropos Rock am Ring, beim Auftritt Billy Talents in der Eifel entstanden die Aufnahmen des neuen Videos zur Single „Viking Death March“, das seit Freitag im Internet zu sehen ist. Drei Wochen nach Erscheinen des neuen Albums sind Billy Talent auch in Deutschland auf Tour; an neun Terminen kann man sich von der Livequalität des neuen Songmaterials überzeugen.

Wer solange nicht mehr warten kann oder will, dem sei der Telekom Street Gig am 29. August im Leipziger Gasometer ans Herz gelegt. Dann und dort nämlich stellen Billy Talent die neuen Songs ihren deutschen Fans schon mal vorab vor. Die Tickets dazu gibt’s zu gewinnen, man muss sich allerdings registrieren und der Telekom das ein oder andere über sich verraten.  (Foto: Dustin Rabin)

www.billytalent.com

Billy Talent live in Deutschland 2012

29.09. – Dresden, Messehalle
30.09. – Stuttgart, Schleyerhalle
02.10. – München, Zenith
07.10. – Frankfurt, Festhalle
09.10. – Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle
10.10. – Münster, Halle Münsterland
11.10. – Hamburg, Sporthalle
13.10. – Berlin, Max Schmeling Halle
14.10. – Saarbrücken, E-Werk