Konzertfotos: The 69 Eyes (26.01.2013, Essigfabrik, Köln)

Den Auftakt der Tour zum neuen und zehnten Studioalbum, ohne viel Umschweife „X“ benannt, machten die finnischen Sleaze- und Dark-Rocker The 69 Eyes am 26. Januar 2013 in der Kölner Essigfabrik. Etwa 700 Fans waren gekommen, das Quintett, das immer mal wieder mit den weitaus bekannteren Him um Sänger Ville Valo verglichen wird, auf dem ersten von sieben Deutschlandgigs und folgenden quer durch Europa ihrer momentanen Livequalität zu unterziehen.

Der 80-minütige Auftritt der Truppe, angeführt vom sonnenbebrillten Sänger Jyrki Pekka Emil Linnankivi, schien trotz Premierencharakters nicht so richtig zünden zu wollen, verhielt sich das Publikum bis auf einige Ausnahmen doch eher reserviert. Erste Zuschauer machten sich bereits vor der Zugabe, die nicht unbedings lautstark gefordert wurde, auf in Richtung Ausgang. (Fotos: Helmut Löwe)