Konzertfotos: Amphi 2013, Bands am Samstag (20.07.2013, Tanzbrunnen, Köln)

Mitten im Hochsommer, im Juli, hat die Schwarze Szene den rechtsrheinischen Tanzbrunnen in der rheinischen Metropole Köln fest im Griff: zum Amphi-Festival pilgern an zwei Tagen 32.000 Leute -  das Festval ist ausverkauft – aus ganz Deutschland, Europa, ja sogar Übersee. Und widmen sich EBM, Dark-Rock, Elektropunk, Synthiepop, Waverock und anderen Genres der alternativen Musikszene.

Amphi 2013: Gleißende Sonne, düstere Klänge und viel Schweiß

Am ersten Tag, am Samstag, den 20. Juli 2013, stand die Sonne hell und heiß am Himmel, ließ die Zuschauer nicht nur ob der Musik schwitzen. Bands wie Solitary Experiments, Faderhead, Grendel, Wesselsky, Agonoize, Tanzwut, Phillip Boa & The Voodooclub und Atari Teenage Riot bedienten nahezu alle Genres. Headliner waren VNV Nation. (Fotos: Helmut Löwe)

Fotos vom Amphi 2013:

Besucher am Samstag | Bands am Sonntag | Besucher am Sonntag


Tags: , , , , , , , , , , , , , , ,


Sie können einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von Ihrer eigenen Seite setzen.

AddThis Social Bookmark Button

Hinterlasse einen Kommentar