Konzertfotos: Richie Sambora (24.06.2014, E-Werk, Köln)

Bekannt geworden ist Richie Sambora als Gitarrist, Songschreiber und guter Kumpel für und von Jon Bon Jovi. Doch während der Stadiontour 2013 trennten sich beide plötzlich, gehen seitdem getrennte Wege. Doch Sambora braucht Sambora nicht, um gut zu sein – das zeigte er unter andeem auf seinem Konzert am 24. Juni 2014 im Kölner E-Werk.

Konzertbericht: Richie Sambora packt das große, volle Rockpaket aus

Während seines 130-minütigen Auftrittes zog der mit einem schwarzen Zylinder gekleidete Gitarrist alle Register der Rock- und Bluesmusik. Hardrock, Stadionrock, Poprock, Bluesrock – alles gelang dem 54-Jährigen quasi aus dem Effeff. Auch seine  – private wie musikalische – Partnerin Orianthi stand Sambora um nichts nach, beide machten mit einer fähigen Band den Gig zu einem langen Abend der Gitarrenkunst. Hier Fotos des Konzertes und aus dem Backstageareal. (Fotos: Helmut Löwe)