Konzertfotos: Selig (17.11.2017, Live Music Hall, Köln)

Viele Konzerte haben sich Selig nach der Veröffentlichung ihre Albums “Kashmir Karma” vorgenommen: 17 Auftritte sinds es, die die Hamburger Band im Herbst und Winter 2017 quer durch Deutschland führen, um das neue Songmaterial live auf Publikumstauglichkeit zu testen. Und Jan Plewka samt Kumpels testet die Lieder von “Kashmir Karma” sehr ausführlich vor Zuhörern: auf der Setlist am 17. November in Köln landen tatsächlich alle neuen Songs.

Konzertbericht: Selig gibt Köln eine Injektion aus den 90er Jahren

Dies plus ein großer Schwung alter und beliebter Klassiker – “zum Beispiel “Ist es wichtig”, “Wenn ich wollte” oder “Ohne Dich” – machen die 1.000 Zuhörer in der Live Music Hall sehr, sehr glücklich. “Das ist so geil!” sticht eine Stimme aus dem hunderte Stimmen starken Chor bei “Ohne Dich” hervor. Selig selbst sind kaum weniger glücklich: “Köln, ihr seid geil”, stellt Plewka fest. Alle sind geil, war ja auch ein geiles Konzert. Hier Fotos des Konzertes. (Fotos: Helmut Löwe)


Tags: , , , , , , ,


Sie können einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von Ihrer eigenen Seite setzen.

AddThis Social Bookmark Button

Hinterlasse einen Kommentar