Ausgegraben: Honolulu Mountain Daffodils – Aloha Sayonara

Die Reihe “Ausgegraben” stellt in unregelmäßigen Abständen Scheiben vor, die es auch Jahre nach ihrer Veröffentlichung wert sind, nicht im Plattenschrank zu verstauben, sondern noch einmal gehört zu werden. Dieses Mal: Aloha Sayonara von den Honolulu Mountain Daffoldils, deren Songs eine Vielzahl von Genres streifen und zwischen Surf-Sound, Garage, Indie und Blues hin und her pendeln.

Weiterlesen »

Konzertfotos: Billy Talent (Kantine, Köln, 05.12.2009)

Ein Benefizkonzert gilt gemeinhin als seriös und ernst – und etwas langweilig. Muss es aber nicht sein. Billy Talent, die Alternative-/Post-Hardcore-Rocker aus Kanada, gaben in der Kölner Kantine ein Konzert im Dienste der guten Sache, das ein wenig anders war: Im Kampf gegen Multiple Sklerose ackerte der Vierer, schwitzte und riss das Publikum mit. Hier die Konzertfotos vom Auftritt.

Weiterlesen »

Interview mit A Place To Bury Strangers

Das New Yorker Noise-Rock-Trio A Place To Bury Strangers tourt zur Zeit quer durch Europa und beeindruckt das Publikum mit enormer Lautstärke, wahnwitzigen Feedbacks und unglaublicher Intensität. Vor dem Kölner Konzert am 25. November sprach Sänger und Gitarrist Oliver Ackermann über die Musik, die Band und deren Ruf, die lauteste Band New Yorks zu sein.

Weiterlesen »