Erste Bands sagen fürs Amphi Festival 2011 zu

amphi100724_fans-35_250x165Die Krupps, Tanzwut, Zeraphine oder Das Ich – dies sind nur vier der Bands, die bereits jetzt schon fürs Amphi Festival 2011 zugesagt haben. Das zweitägige Musikspektakel mit Industrial, EBM, Dark- und Wave-Rock sowie Electropop steigt im Kölner Tanzbrunnen vom 16. bis 17. Juli 2011. Außer 34 Bands weit, weit jenseits der Media-Control-Charts gibt’s allerhand Utensilien und Bekleidung, die die schwarze Szene glücklich machen.

In diesem Jahr spielten Bands wie And One, VNV Nation, Frontline Assembly oder Combichrist vor ausverkaufter „Hütte“: 16.000 Tickets hatten die Veranstalter für die sechste Auflage eines der größten Treffen von Goths, Wavern und Cyberpunks nach dem Wave-Gotik-Treffen oder dem M’era Luna abgesetzt, gut über 30.000 Besucher strömten während der zwei Tage durch das Gelände der ehemalige Bundesgartenschau in Köln-Deutz. Und weniger werden es im kommenden Jahr wohl kaum sein. (Foto: Helmut Löwe)

Folgende Bands haben ihr Kommen angekündigt:

– Die Krupps
– Tanzwut
– Zeraphine
– Das Ich
– Dreadful Shadows
– Diorama
– In TheNursery
– Mind.In.A.Box
– Grendel
– Winterkälte
– Staubkind
– Der Fluch
– Klangstabil
– Persephone

Mehr Infos unter www.amphi-festival.de

Bilder vom Amphi Festival 2010

Bands am Samstag | Besucher  am Samstag | Bands am Sonntag | | Besucher am Sonntag